20. August 2014

Zu verkaufen ...

Hallo zusammen,

ich kämpfe mich durch meine "Bibliothek" und möchte mich von einigen Wohnbüchern trennen.
Wer Interesse hat, bitte eine Mail an kontakt@wohnwohltaten.de.

Alle Bücher sind in gutem bis sehr gutem Zustand. Hier und da gibt es minimale Gebrauchsspuren an den Schutzumschlägen. Die Bücher selbst sind ohne Flecken, Risse oder Knicke. Mein Haushalt ist tier- und rauchfrei.

Belle Blanc



VERKAUFT
* * *

Inspirierende Ferienhäuser von JDL



VERKAUFT

* * *

Lev Vackert (in schwedischer Sprache)



20,00 Euro zzgl. Versand

* * *


Romantiska Hem (in schwedischer Sprache)



12,00 Euro zzgl. Versand
* * *

Sanselig Sommer (in norwegischer Sprache)



29,00 Euro zzgl. Versand

* * *

"Jul" von JDL
Hier handelt es sich um ein Buch "der ersten Stunde" :-).




32,00 Euro zzgl. Versand

* **

Wohnambiente weiß in weiß



5,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Wohnen in weiss



12,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Inred lantligt (in schwedischer Sprache)



10,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Ljust & lantligt (in schwedischer Sprache)



12,00 Euro zzgl. Versand

* * *

French Country Living (in englischer Sprache)



15,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Das weiße Zimmer



5,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Living with Light (in englischer Sprache)



15,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Nordlicht (nicht mehr erhältlich)
Damit hat bei mir alles angefangen ...



48,00 Euro zzgl. Versand

* * *

Lantlif (in schwedischer Sprache, 1997)
in Deutschland nicht erhältlich



Verkauft
(dieses Buch hat etwas mehr Gebrauchsspuren am Einband)


Viele Grüße und einen schönen Nachmittag,
 Catherin




Kommentare:

Anna hat gesagt…

Hi Catherine...your blog and your home are very beautiful i appreciate very much your job, i speak about you today in my blog...i hope you are happy...kisses Anna

Burlap Luxe hat gesagt…

I have many of these books you have featured here, will love getting to know you much better.
I am now your new follower.

Xx
Bisous

Doré

Méa Strauß hat gesagt…

Jahaaa, meine Liebe, ich muss ja soooooo grinsen. Habe auch mit dem Buch Nordlicht angefangen, alles umzustylen. Hatte vorher die Rachel Ashwell als Ikone. Aber das war mir zu überladen, zu bunt und zu blümelig. Das Buch hat damals bei mir eingeschlagen wie eine BOMBE. Nicht unbedingt die Bilder, aber vor allem der Lebensstil.
Ich wünsche Dir einen ganz tollen Tag, die Méa

Kommentar veröffentlichen