6. August 2012

Nachtflohmarkt in Wasserburg

Den haben wir am vergangen Freitag zum ersten Mal mitgemacht. Leider nur ein Mal im Jahr findet im schönen Wasserburg ein Markt statt, der sich durch die gesamte Innenstadt zieht. Das ganze startet erst ab 19 Uhr und geht durch die ganze Nacht bis zum frühen Morgen. Wer später kommt tut also gut daran, die Taschenlampe einzupacken.
Um hier mitmachen zu können muß man entweder Anwohner sein (die dürfen als Erste eine Platzkarte kaufen) oder als Auswärtiger bei der Vergabe der letzten Platzkarten ganz viel Glück haben.



Einer Vorahnung folgend sind wir natürlich schon früher losgefahren um einen möglichst guten Parkplatz bekommen zu können. Jetzt kennnen wir uns schon ein wenig aus aber was uns da erwartet hat war unglaublich. Schlußendlich sind wir mit gefühlten 100 anderen Autos im Parkhaus rumgekurvt. Irgendwann hat sich die Geduld ausgezahlt und wir hatten unser Auto los. 

Die nachfolgenden Bilder zeigen euch einen kleinen Ausschnitt dessen was uns dort erwartet hat.







Diese beiden Schirme waren nur noch ein Hauch ihrer Selbst. Trotzdem einfach nur schön.




So einen großen Eierschrank habe ich noch niemals gesehen. Wenn nicht die 1 vor der 50 gewesen wäre würde er jetzt in meiner (noch nicht fertigen) Küche stehen.








War das schön!


Ich wünsch' euch eine tolle Woche. Beim nächsten Mal zeig' ich euch ein paar neue Ecken im Heim die schon der Kamera "würdig" sind.
Das Gästezimmer ist auf der To-Do-Liste auf Platz 1 gerutscht denn am Wochenende kommt lieber Besuch und der möchte es ja schön haben bei uns.

Viele Grüße

Kommentare:

Emmas Welt hat gesagt…

Oooohhhhh wie tolle Sachen!!!!
Aber leider sind Antikmärkte immer so teuer, weil die Händler die Preise so genau kennen ;)
Aber...grrr... da hätt ich auch gerne zugeschlagen :)
Liebe Grüße, Emma

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Catherin,
das sieht ja nach einem tollen Flohmarkt aus! Nur schade, daß die Preise meist so happig sind:O(
Das eine oder andere Schätzchen hätten mir auch gefallen!
BIn schon sehr auf weitere Bilder aus Eurem Haus gespannt!
Man muß eben Prioritäten setzen!
Wir haben auch endlich die Kinderzimmerbaustelle abgeschlossen!
Ich wünsche Dir eine schöne Zeit mit dem Besuch und der wird sich ganz sicher bei Euch wohlfühlen!
Ganz liebe Grüße
Janet

rosenresli hat gesagt…

Das war ja ein superschöner Markt. Hab mich gleich in das kleine Holzkasterl mit der runden Glasscheibe, den wunderschönen reich verzierten Aufstell-Bilderrahmen und das halbrunde Eisengitter verliebt. Früher, da wurden die Sachen einfach noch mit viel Herzblut und Liebe gefertigt, vermutlich haben einige von Ihnen deshalb bis heute überlebt und werden weiter geliebt und geschätzt. Auch die Blechschütten sind etwas ganz besonderes, die kenne ich eigentlich bisher nur aus Glas und Keramik.

Danke für die tollen Bilder,
Tanja

Die Rabenfrau hat gesagt…

Hallo Catherin, das muss wirklich schön gewesen sein. Wir waren diesen Sommer noch gar nicht richtig auf dem Flohmarkt, es war immer irgend etwas anderes los. Hast du denn fleißig "Werte geschaffen"?
Grüßle
Ursel

smilahome hat gesagt…

Hallo liebe Jetzt-Bayerin,
das freut mich aber, daß ihr Euch schon so schön eingelebt habt. Ich kann mir vorstellen, daß zu diesem Event die Hölle los war. Wasserburg ist komischerweise einer der wenigen Städte in Bayern, in der ich noch nicht war.
VLG Bine

tatjana hat gesagt…

Liebe Catherin,
ooohhh wie schön, nächstes Jahr will ich auch dahin, Wasserburg soll ja auch eine sehr schöne Stadt sein. Tolle Fotos, ich hab einiges entdeckt, was ich sofort hätte haben wollen, wunderschöne Dinge gabs da ja zu sehen und hoffentlich zu kaufen? Hast du nix gekauft???
Alles Liebe von Tatjana

Einfachschön hat gesagt…

Liebe Catherin,
... war schon lange nicht mehr hier... habe mich in Bloggerland etwas rar gemacht und in der Zwischenzeit bist du umgezogen vom Norden in den Süden des Landes. Ich hoffe, ihr habt euch schon gut eingelebt, aber so ein paar Flohmärkte "helfen" sicher dabei ;-). Es scheint ein sehr großer Flohmarkt zu sein - ich kannte ich bisher nicht und deine Fotos lassen die "Schätze" erahnen!
Bin schon auf deine Innen-Fotos gespannt!
GLG Bianca

Diana´s shabbylove hat gesagt…

Hallo Catherin ,

ja der Wasserburger Flohmarkt ist immer suuuper ! Habe leider viel zu viel gekauft und gefunden ... aber egal man - Frau kann nie genug davon haben ;-)
Der Händler mit den Eierschrank schleppt ihn schon 4 Jahre mit und keiner kauft ihn ... seltsam oder !
Ja bei uns in Bayern gibt es schon tolle Flohmärkte !

Liebe Knuddelgrüße

Diana ♥

ShabbyTräume hat gesagt…

Hallo Catherin,

was für für ein toller Flohmarkt, nur leider viel zu weit weg für mich ;-)
Hast du denn eine schöne Ausbeute gemacht?
Das Rodelschild und das Gitter find ich ja besonders schön.

liebe Grüße Tara

Dekotante hat gesagt…

Hallo Catherin, so ein toller Flohmarkt, da wäre ich auch gerne stöbern gegangen.
Der Eierschrank ist ja der Wahnsinn , aber auch der Preis.
Ich freu mich schon auf neue Bilder von eurem Heim.
Ganz liebe Grüße Petra

Maison Beldecor hat gesagt…

Hallo liebe Catherin,
hast du ein Glück, so einen tollen Flohmarkt in der Nähe zu haben. War bestimmt ein wahnsinniges Erlebnis :-)
Liebe Grüße und noch schöne Sommertage
Bine

Shabby Landhaus hat gesagt…

Es gibt bald Bilder vom neuen Heim?????????Kann es kaum erwarten :o)
Hast du auf dem Flohmarkt verkauft oder gekauft?
Hab ein paar sehr nette Dinge gefunden.....leider nur auf dem Foto *g*

Liebe Grüße
Sigrid

Tinas vita bo hat gesagt…

Was für ein herrlichen Flohmarkt!! Sehe viele Schätze... :)
Spannend mit Bilder von die neuen Ecken... :)

Liebe Grüße Tina

Kommentar veröffentlichen