6. Juni 2012

Alter Brautschmuck aus längst vergangenen Zeiten

Quasi die "Komplettausstattung" habe ich vergangenen Sonntag gefunden. Ein Kränzchen für die Braut mit einem riesigen Schleier der hübsch verziert, und auf dem einige grüne Kränzchen verstreut aufgenäht sind. Dann ein Paar Handschuhe für die Braut sowie für das Paar je ein Sträußchen zum Anstecken. 

Wie so oft, konnte mir keiner etwas dazu erzählen. Nur das die Sachen sehr alt seien und sie niemand haben wolle. Tja, da hat der Brautschmuck wohl auf mich gewartet..




Am gleichen Tag habe ich auch diesen über 100 Jahre alten Korb gefunden den man sogar abschließen kann. Der Händler erklärte mir, dass man früher damit auf Reisen gegangen ist. Da wurde alles reingepackt was benötigt wurde. Wie man hier dazu auch sagt hat er erwähnt, aber merken konnte ich es mir nicht. Der Dialekt der Leut' vom äußersten Zipfel von Bayern bereitet mir doch noch Mühe.


Tja und das Gepüschel davor ist ein alter Sonnenschirm den die vornehmen Damen früher beim Spaziergang durch den englischen Garten benutzt haben. Leider kann man ihn nicht mehr ganz öffnen, dann würde er in all seine Bestandteile zerfallen. Ich hatte solch ein Mitleid, dass er einfach mit musste. Vermutlich werde ich ihn an eine Hakenleiste hängen oder im Flur in einer Ecke platzieren. Mal sehen...


So, und jetzt muss ich mich ranhalten, denn beim nächsten Post gibts den ersten Einblick in unser neues Heim. Es wird Zeit, dass die liebe Sigrid endlich vom Nadelkissen runter kommt. Grins, gell?? 

Ich wünsch' euch morgen einen schönen Feiertag und hoffe für alle auf einen "Brückentag" - und somit ein verlängertes Wochenende.

Herzlichst,

Kommentare:

Lille Ting hat gesagt…

Liebe Catherin,
na du hast dich ja schon gut eingelebt ;O) ...weisst schon, dass hier im Norden kein Feiertag ist, gell? Werd dich morgen vermissen, wenn´s zum Bloggeflüster nach Stocksee geht :(
Kann es immer noch nicht fassen, dass du soooo weit weg gezogen bist! Sogar wenn ich meine kleine Schwester besuche, sind es bis zu dir noch über 100 km!!
Naja....ich freu mich jetzt auf deinen nächsten Post :O))
Achja....und tolle Schätze hast du gefunden!
Ganz liebe Grüße vonganzweitweg,
Tini♥

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Catherin,
solche schönen Dinge findet man nur selten! Du hast wirklich viel Glück gehabt! Der Schirm ist einfach wundervoll und als Deko an der Garderobe macht er sich bestimmt richtig gut!
Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag (wir haben leider keinen)!
Alles Liebe
Janet
P.S. Bin schon wahnsinnig gespannt auf die ersten Bilder aus Eurem Haus!!

tatjana hat gesagt…

Liebe Catherin,
toll der Korb ist der Hammer, den hätte ich auch sofort genommen, auch sehr schön ist der Brautschmuck, aber der Korb ist jetzt mein persönlicher Favorit, klar bei meinem Körbetick ;-).
Alles Liebe von Tatjana

Shabby Landhaus hat gesagt…

Oh jaaaaaa.....befrei mich endlich von diesem picksenden Hocker *g*

Schöne Schätze hast du gefunden.....wüßt ich jetzt nicht,daß du schon verheiratet bist.....hätt ich mir so meine Gedanken gemacht :o)Komplette Brautaustattung......hihi
Meine Liebe ich wünsch dir und Peter einen sonnigen Feiertag mitten im Bayrischen!

Drück Dich!!!
Sigrid

lille weiß hat gesagt…

Liebe Catherin,
sollen wir jetzt alle nach Bayern ziehen,um so tolle Sachen zu finden???????
Sieht wie immer sehr schön aus.

Liebe Grüße aus dem hohen Norden
Wiebke

Finally White hat gesagt…

Moin liebste Catherin,

sach mal, is das echt wahr??? Was machst Du denn bei den Bayern??? Hab's neulich schon gelesen und konnt es kaum glauben!!! Und dann gleich die Flohmärkte plündern, so ist's recht! So ein Brautdingens fehlt mir auch noch!

Ich freu mich schon riesig auf Deine ersten Bildchen! Bin echt gespannt auf's neue Heim!

Hab noch einen zauberhaften Abend!
Allerliebschte Grüße

Birgit

YamYam hat gesagt…

hallo Catherin,

ich stöbere auch gerne nach so alten Dingen die versteckt darauf warten bei der neuen Besitzerin einen Herzensplatz zu bekommen!...Der Brautschmuck ist ja herrlich-ganz bezaubernd- die Geschichte dazu würde mich ja mal interessieren- kann mir gar nicht vorstellen wie man den weggeben kann...ich könnte es nicht...
was wirst Dud amit machen?...Lg Ines

smilahome hat gesagt…

Hallo liebe Catherin,
ich glaub ich hab da echt ein bisserla was verpasst! Brautschmuck? Umzug nach Bayern?!
Na dann sag ich doch einfach nur HERZLICH WILLKOMMEN!
Ich hoff, Du hast Dich gut eingelebt und irgendwann beherrscht Du die vielen, vielen unterschiedlichen Dialekte perfekt.
GGLG Bine

Andrea hat gesagt…

Hallo Catherin!Oh,der Brautschmuck ist ja ganz hübsch,den hätte ich auch gleich genommen!Schönes Wochenende und liebe Grüße!Andrea!

toko baju anak hat gesagt…

This is a great posting It’s exactly what I was looking for. I like your article.

Hannah hat gesagt…

Die Kiste ist ja wirklich schön! Aber sie schaut gar nicht aus als wäre sie so alt. Gut erhalten. Und als Dekoobjekt sicherlich der Hit!

Shabby Landhaus hat gesagt…

Meine liebe Catherin........ich möchte nur beiläufig erwähnen.....ich sitz noch immer auf dem Nadelkissen!!!!
Bei der Hitze nicht angenehm :o)

Grüßli
Sigrid

Kommentar veröffentlichen