24. Mai 2010

Wien

Fast eine ganze Woche haben wir letzt in Wien verbracht. Bei wunderbarem Wetter haben wir, meist zu Fuß oder mit Tram und Bus, die Stadt erkundet.
Neben den vielen bekannten Sehenswürdigkeiten mußte ich, als großer Fan von Friedhöfen, natürlich den alten Biedermeierfriedhof St. Marx besuchen. Heute ist er eingekeilt zwischen zwei Autobahnen, aber dennoch ein ganz besonderer Ort. Die letzten Beisetzungen fanden um 1874 statt, seit dem ist er sich selbst überlassen.
Umgestürzte Steine, an denen der Zahn der Zeit mächtig genagt hat, bemooste Platten viele alte Bäume, Sträucher und blühender Flieder in allen Farben, lassen eine ganz besondere Stimmung aufkommen.






Und weil  damit noch nicht genug, haben wir einige Tage später auch den Zentralfriedhof besucht. Riesig groß ist er, mit eigener Buslinie und Autoverkehr mitten durch. Über vier Stunden sind wir kreuz und quer gelaufen und haben die vielen wunderschönen Grabstätten bewundert.








Außerdem, und das hat mich ganz besonders gefreut, habe ich die liebe Sigrid kennengelernt, und sie in ihrem wunderschönen Laden besucht. Hier gibt es wirklich alles was das Herz begehrt - und noch vieles mehr. Ich wußte garnicht, wo ich zuerst hinschauen sollte. Aber seht selbst:





Und weil es uns so gut gefallen hat, und wir lange noch nicht alles gesehen haben, werde ich wohl bald an der nächsten Planung für "Wien - II. Teil" arbeiten :-).

Herzlichst,

Kommentare:

Dreams Come True hat gesagt…

Liebe Catherin,
so ein Zufall, während du mir ein Kommentar geschrieben hast, war ich gerade dabei dich zu verlinken, sonst habe ich Schwierigkeiten dich wieder zu finden bei so vielen Blogs:-)

Ich bin überglücklich als ich gesehen habe deine Bilder aus Wien von diesen alten Friedhof! Erst vor kurzen habe ich gedacht an die alten Statuen und Engel und habe gehofft dass jemand so was Posten wird. Das es so schnell geht und mein Wunsch sich erfühlt hat, habe ich nicht gedacht:-)
Ich muss unbedingt noch ein paarmal diese wunderschöner Bilder Genießen. Danke dafür und auch für alle liebe Zeilen die du auf meinen Blog hinterlassen hast!

Wunsche dir noch einen schönen Abend!
Allerliebste Grüße, Angie

Lille Ting hat gesagt…

Hallo liebe Catherin, danke für diese schönen Bilder! Der Laden ist ein Traum, du bist zu beneiden, dass du dort sein konntest ;O)
Dank dir auch für deine lieben Worte, komm doch nochmal vorbei, hab da noch was für dich :O)) ღ-lichst ♥ Tini ♥

Kullerbü hat gesagt…

Ein schöner und mal anderer Eindruck von Wien! Gefallen mir gut, die Fotos. Auch wenn ich Friedhöfe sonst nicht mag...
Und der Laden ist natürlich auch total schön.
Nach Wien möchte ich auch mal. Steht auch noch auf meiner Liste.
Viele Grüße von Ann

Chrissi hat gesagt…

Hallo, bin zufällig hier reingeschneit als ich mal schauen wollte, wer alles von den Bloggern aus Schl.Holstein so kommt. Wir waren auch in Wien vor kurzem, aber nur 3 Tage...mensch, die Friedhöfe haben wir nicht mitbekommen, nur am Zentralfriedhof vorbei gefahren...aber das ist ja wirklich sehenswert! Und wo bitte ist das tolle Geschäft? Ich hätte so eines auch gerne besucht. Bin bestimmt mal wieder in Wien, dann kann ich das ja noch nachholen. LG Chrissi

Shabby Landhaus hat gesagt…

Hihi...fast schon eine Schande,daß ich den Friedhof in St.Marx nicht kenne...schäm...aber den Laden kenn ich*grins*.

Hast ja super Fotos bei uns gemacht....freu mich auf Besuch Nr.2

Liebe Grüße Sigrid

Rosine hat gesagt…

Hallo lebe Catherin, ich bin über Sigrid auf deinen Blog gekommen um mir ihren Laden anzuschaun, den du da fotografiert hast. Der ist ja wirklich wunderschön.
Deine Fotos vom Zentralfriedhof in Wien sind echt toll. Ich habe immer gedacht, wenn ich mal nach Wien kommen sollte, dort würde ich auch tolle Fotos von den Statuen und Mausolen machen. Bin deshalb aber nicht morbide.
Ich finde nur die Statuen so toll. So etwas würde ich auch gern einmal selbst gestalten.
Ganz liebe Grüße
Rosine

Rosine hat gesagt…

Natürlich sollst du leben !!! Aber ich meinte natürlich liebe Catherin!
Rosine

jade hat gesagt…

Liebste Catherin,
was für wundervolle Bilder voller Romantik und Poesie....einfach traumhaft schön, sie versüßen mir den Nachmittag!!!! Und in Sigrids Lädchen würde ich auch nur zu gerne stöbern ;)!!!! Ein herrliche Woche und

allerliebste Grüße, herzlichst Jade

Kommentar veröffentlichen