21. Februar 2017

Erste Osterdeko?

Ich bin mir nicht sicher, denn eigentlich würde ich das auch ohne Ostern dekorieren:







Ein kleines zartes Nest und kleine Eier verlangen nach einer kleinen alten Schöpfkelle.




* * * 

 Das das auch wesentlich größer geht zeige ich demnächst.

Bis dahin!

Catherin


Kommentare:

Bente hat gesagt…

Love the little nest
Hugs from here

Sonja Geyer hat gesagt…

Hallo Catherin,
das sehe ich auch so - Nestbau will vorbereitet sein und die sind das ganze Jahr über schön! Bin gespannt auf das "Größere"!
Bis dahin und liebliche Grüße von Sonja

Méa Strauß hat gesagt…

Hallo Catherin, seltsam, ich dachte ich followere Dir eh schon, doch ich sehe, ich hab da was verpasst - nun habe ich mich tunlichst rein-gefollowert... Dein Nest ist wunderschön, und hat (Gott sei Dank) nix mit Ostern oder nicht-Ostern zu tun. In der Natur keimt und sprosst und sprießt es, in ein paar Täglein beginnt eh die Brütesaison, also ist das einfach frühlingsfestlich.
Ganz liebe Grüße von mir, der Méa, die morgen ausgiebig die Tages- und Nachtgleiche feiert :))) Hab´s schön :)

Kommentar veröffentlichen