8. März 2012

Schlechter Durchblick wunderbar...

Oh jeh, manchmal ist es wirklich schwierig mit dem Titel. Aber was besseres wollte mir einfach nicht einfallen. Und irgendwie trifft es ja so zu.

Diesen alten Spiegel habe ich aufgetan. Die Farbe des Rahmens habe ich garnicht wahrgenommen; ist ja auch zweitrangig. Wir alle haben ja immer ausreichend Pinsel und Farbe im Keller, oder?

Dafür hat das Glas ganz viele blinde Stellen. Fürs akurate Schminken taugt er vermutlich so nicht mehr, aber als Shabby-Deko ist er einfach perfekt.





Und wie hat die liebe Justys so treffend gesagt, Spiegel kann Frau einfach nicht genug haben. Ich stimme da voll zu :-).

Ich wünsch' euch einen schönen Tag und ein tolles Wochenende. Heute werden wir wieder mit Sonne satt verwöhnt. Die Fenster sind weit geöffnet und die Vögel zwitschern um die Wette.

Liebe Grüße,

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Hast du den Spiegel eigentlich so gekauft oder Selbst so hinbekommen, vor allem oben rechts? Weil er richtig super aussieht

da.gina vintage hat gesagt…

Guten Morgen Catherin..

na der ist ja TRAUMHAFT schöööön!!
Ich habe solche originalen noch nie gesichtet nur Repros..
Toll.. würde ich auch noch bei mir ein Plätzchen für finden.. grins..

Ich habe einen im Schlafzimmer.. son alten von einem Waschtisch.. den wollten meine Schwiegereltern in spe wegwerfen und ich MUSSTE ihn natüüüürlich retten!!
Im Schlafzimmer kann frau auch was damit anfangen.. aber ich wollte den mal ins Bad hängen.. da wäre er PERFEKT.. aber da kricht frau&mann was an den Augen..

Lichteinfall von der Seite.. jeder Blick ist total verschwommen!!
Krass.. im Schlafzi. ist davon nix zu bemerken..!?
NA, ..und da darf er jetzt auch weiterhängen..

Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag..
♥-liche Grüße
Gina

Lille Ting hat gesagt…

Uihhh, da hast du ja ein herrliches Stück erwischt!
Ich war noch gar nicht wieder auf einem Trödel...Und du hast Recht, so frühlingsschön ist es endlich bei uns!
Genieß deinen Tag!
Gglg ummeeck,
Tini♥

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Catherin,
und gleich noch einen Kommi von mir... ;oD Der Spiegel ist habenwollenunbedingt!! Und bist du sicher, dass du den streichen willst? Ich könnte ihn mir, in einem weissen Umfeld, auch sehr schön in seiner Originalfarbe vorstellen!
Egal, wie auch immer: Da hast du ein Sahnestückchen erwischt!
Herzlichst
FrauHummel

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Catherin
da schlägt ja das shabby Herz ganz ganz hoch,komischerweise will man sich ja in den alten Spiegel nicht so genau sehen(sehr gut im fortgeschrittenen Alter) ich hoff ich find dieses Jahr auf den Flohmärkten ganz ganz viele Spiegel;!!!
egal ob du ihn so läßt oder doch lieber den Pinsel in die Hand nimmst er ist einfach zauberhaft;.)))
bei uns ist es heute grau,winterlich kein bißchen Sonne u. ich hab auch noch Spätdienst;.))
herzlichste u.gggl. Grüße..Petra

Sanne hat gesagt…

Liebe Catherin,

ich sehe gerade,

dass du IMMER mit gutem Wetter verwöhnt wirst...schick mir doch bitte Sonne, hier regnets...Also der Spiegel ist echt ein Traum..und ich mags besonders , wenn sie blind sind...Fürs schminken kannst du ja einen "modernen " nehmen:-)))

Schick` dir ganz liebe Grüße,
Sanne

Wohnwohltaten hat gesagt…

Liebe Simone,
den habe ich tatsächlich genau so gekauft :-).
LG von Catherin

Mone hat gesagt…

Hey, so wie ich das bis jetzt auf deinem Blog verfolgen konnte wird der aber noch weiß werden, gell?
Durch Zufall bin ich hier gelandet und hab mich ein bissl umgesehen. Toll find ich deine Sachen, ich bewundere es immer wenn die Menschen konsequent einen Stil verfolgen*seufz*
Ich versuch das ja auch immer, aber ich bin glaube ich*stillos*, oder es ist eben mein Stil immer wieder auszubrechen und ein knatschbuntes Teil auszulegen*lach*
Werde dich weiter"verfolgen" :-)
LG Mone

Vierundzwanzig hat gesagt…

Liebe Catherin,

oh ja, genauso muss ein Spiegel aussehen. Ich hatte letztens ein Gespräch mit einem Trödler. Da ging es auch um einen Spiegel und er hat mehrfach darauf hingewiesen, wie makellos das Glas noch ist. Als ob das gut wäre;) Viel besser hätte mir doch der Spiegel gefallen, wenn er so herrlich blind gewesen wäre, wie deiner. Dann hätte ich ihn auch auf jeden Fall gekauft. Aber das hat der Mann einfach nicht verstehen können...

Genieß den Tag, liebe Grüße,

Diana

justys hat gesagt…

Meine Liebe,
meine Finger tun ja so weh vom Streichen, der Esstisch ist doch heute fertig, grins...aber hier ein Kommentar mit meinen aua Fingern....ein Traumspiegel, und soviele schöne alte blinde Flecken....Du weisst doch, ich könnte immer einen gebrauchen ;)
Hast die neue Maison Chic? Diesmal bin ich nicht so begeistert,zuviel Farbe, also für mein Geschmack ;)
Soll ich Dir wieder eine kaufen?
lg
justys, bitte schicke doch bisschen Sonne zu uns, die Wolken verdecken hier wieder meine Sicht ;)

La Casa blanca hat gesagt…

Wow, ein tolles Teil und es stimmt: Frau kann nie genug spiegel haben und manchmal ist ein Blinder, vom tollen shabbylook mal ganz abgesehen, gar nicht so verkehrt... ;o)

Liebe Grüße
Nicole

tatjana hat gesagt…

Liebe Catherin,
ein toller Spiegel super die blinden Stellen, so richtig schön schäbbi und in weiß ist der bestimmt noch schöner! Aber er ist auch so schon sehr schön.
Alles Liebe von Tatjana

Tinas vita bo hat gesagt…

Der Spiegel ist ja soooo schön!!
Perfekten Patina!! :))

GGLG Tina

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Der Spiegel ist toll, liebe Catherin!

Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.

Viele liebe Grüße
Sandra

Min-Hus hat gesagt…

...ich finde ihn so schön wie er ist...habe auch zwei davon!!!
Lieben Gruß
Anja

het tuinengeltje hat gesagt…

ich wunch du auch ein schones wochenende.

grusse, Sylvia

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Catherin,
der Spiegel ist wirklich perfekt! WUNDERVOLL!
Genau so einen such ich auch noch, aber eigentlich such ich doch immer;O))
Mir fällt auch meistens kein passender Titel ein!
Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende & alles Liebe
Janet

Semia hat gesagt…

Der ist sehr schick! ich liebe diese spiegel, die noch wirkliche silberbeschichtung auf der rückseite haben, gibt es ja eigentlich gar nicht mehr.. habe mir selber vor kurzem mein schlafzimmer neu eingerichtet (allerdings etwas moderner, wegen meines liebsten: http://www.home24.de/) da durften entsprechend schränke mit spiegelwänden nicht fehlen... aber so einen look erzeugen die natürlich nicht...
lg semia

Kommentar veröffentlichen